Café am Danteplatz
1 von 5
Straßencafé-Atmosphäre mitten in der Weststadt
Café am Danteplatz
2 von 5
Wirt Raj mit seinen beiden Töchtern.
Café am Danteplatz
3 von 5
Die reichhaltige Zeitung- und Magazinauswahl bietet Raj nach wie vor an.
Café am Danteplatz
4 von 5
Palmen verwandeln das Café am Dante in ein echtes Straßencafé-Idyll. 
Café am Danteplatz
5 von 5
Schon nachmittags kommen Gäste für einen Kaffee oder ein erstes Feierabendbier.

Lieblingsplätze

Das Kult-Café „am Dante"

Heidelberg - „Ich hatte Glück", sagt Kaldip Raj, wenn er über sein Café am Danteplatz spricht. Wer bei sommerlichen Temperaturen bei Raj zu Gast ist, denkt bei sich: „Ich habe Glück."

Es ist ein wahres Kleinod mitten in der Stadt, umgeben von sattem Grün und herrschaftlichen Hausfassaden. Im Boulevard Café am Danteplatz in der Weststadt treffen sich Studenten, Radler und Anwohner auf einen leckeren Snack oder ein frisches Feierabendbier, um unter Palmen zu quatschen, lachen und leben. Das Glück von Wirt Kaldip Raj ist das Glück s einer Gäste.

Der Inder kommt vor über 30 Jahren nach Deutschland und arbeitet zunächst in der Gastwirtschaft an der Molkenkur. Im Jahr 2001 hört er, dass der Kiosk am Danteplatz zum Verkauf steht - und schlägt kurz entschlossen zu. „Ich wusste nicht, ob es klappen würde, aber ich war mir sicher, dass das eine gute Chance ist“, erzählt er.

Das „Café am Dante“ ist Kult 

Nach und nach baut er den Kiosk aus, schafft Sitzplätze und kann inzwischen auf seiner Außenterrasse rund 80 Gäste bewirten. Viele davon kennt er inzwischen persönli ch: „Abends kommen viele Nachbarn auf ein Feierabendbier zu mir, statt zu Hause auf der Couch zu sitzen. Wir begrüßen uns.“

Inzwischen ist das Boulevard Café für Weststädter eine echte Kult-Stätte. Um sich dort zu verabreden, reicht ein vielsagendes „am Dante“ völlig aus. In der gemütlichen Straßencafé-Atmosphäre mit angeregten Gesprächen, leckeren indischen Linsengerichten und kühlen Getränken erinnert nicht mehr viel an den Kiosk, der vor 16 Jahren an gleicher Stelle stand. Bis auf die reichhaltige Zeitung- und Magazinauswahl, die Raj nach wie vor anbietet.

erp

Zu Besuch im neuen „Arizona 50’s Diner“

Zu Besuch im neuen „Arizona 50’s Diner“

Impressionen vom Hotel zum Ritter St. Georg

Impressionen vom Hotel zum Ritter St. Georg

Impressionen: MyCurrywurst hat eröffnet!

Impressionen: MyCurrywurst hat eröffnet!

Kommentare