1 von 30
Die großangelegte Suchaktion nach dem vermissten Otto U. im Waldgebiet oberhalb des Emmertsgrund
2 von 30
Die großangelegte Suchaktion nach dem vermissten Otto U. im Waldgebiet oberhalb des Emmertsgrund
3 von 30
Die großangelegte Suchaktion nach dem vermissten Otto U. im Waldgebiet oberhalb des Emmertsgrund
4 von 30
Die großangelegte Suchaktion nach dem vermissten Otto U. im Waldgebiet oberhalb des Emmertsgrund
5 von 30
Die großangelegte Suchaktion nach dem vermissten Otto U. im Waldgebiet oberhalb des Emmertsgrund
6 von 30
Die großangelegte Suchaktion nach dem vermissten Otto U. im Waldgebiet oberhalb des Emmertsgrund
7 von 30
Die großangelegte Suchaktion nach dem vermissten Otto U. im Waldgebiet oberhalb des Emmertsgrund
8 von 30
Die großangelegte Suchaktion nach dem vermissten Otto U. im Waldgebiet oberhalb des Emmertsgrund

Vermisster 65-Jähriger

Großräumige Suchaktion nach 65-Jährigem 

Heidelberg-Emmertsgrund - Am Mittwochabend kehrt ein 65-Jähriger nicht von einem Wanderausflug zurück, wird seitdem vermisst. Am Donnerstag startet die großangelegte Suchaktion nach dem Vermissten:

+++ UPDATE: Vermisster in Wiesloch gefunden! +++

Am Mittag des 27. Juli verlässt der 65-Jährige seine Wohnung im Emmertsgrund, um kurz vor 23 Uhr meldet seine Ehefrau den leidenschaftlichen Wanderer, der oft im Waldgebiet oberhalb des Emmertsgrund unterwegs ist, als vermisst. (WIR BERICHTETEN)

Noch in der Nacht zum Donnerstag wird die Umgebung ohne Erfolg abgesucht. In den Morgenstunden beginnt dann eine weitere großangelegte Suchaktion nach dem Vermissten. 

Unser Reporter vor Ort erfährt, dass der 65-jährige sehr gut zu Fuß sei. Am Tag laufe er bis zu 20 Kilometer, könne derzeit aber orientierungslos sein – die Einsatzkräfte müssen den Bereich Emmertsgrund bis hin zum Kohlhof absuchen.

Schon morgens sind Kräfte des Deutschen Roten Kreuz, des Technischen Hilfswerks und der Polizei sowie 16 Suchhunde im Einsatz. Am Mittag stößt eine Reiterstaffel zu den Suchenden. Laut Kripo wird am Nachmittag außerdem ein großer Trupp der Bereitschaftspolizei das Gebiet durchkämmen.

Ein Polizeihubschrauber hat nach erfolgloser Suche wieder abgedreht.

pol/kab

Mehr zum Thema

Erster Foodtruck-Weihnachtsmarkt auf dem Messplatz

Erster Foodtruck-Weihnachtsmarkt auf dem Messplatz

„Neckarglühen“ am Iqbal-Ufer

„Neckarglühen“ am Iqbal-Ufer

Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Heidelberg

Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Heidelberg

Kommentare