1 von 88
„Rudern gegen Krebs“ an der Neckarwiese Neuenheim
2 von 88
„Rudern gegen Krebs“ an der Neckarwiese Neuenheim
3 von 88
„Rudern gegen Krebs“ an der Neckarwiese Neuenheim
4 von 88
„Rudern gegen Krebs“ an der Neckarwiese Neuenheim
5 von 88
„Rudern gegen Krebs“ an der Neckarwiese Neuenheim
6 von 88
„Rudern gegen Krebs“ an der Neckarwiese Neuenheim
7 von 88
„Rudern gegen Krebs“ an der Neckarwiese Neuenheim
8 von 88
„Rudern gegen Krebs“ an der Neckarwiese Neuenheim

An der Neckarwiese

Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“

Heidelberg-Neuenheim - Mit der diesjährigen wohltätigen Regatta feiert die Stiftung „Leben mit Krebs“ ihr 10-jähriges Jubiläum. Die Bilder der Aktion am Sonntag:

Um 9 Uhr startet die Benefizregatta an der Neckarwiese Neuenheim. Die Schirmherrschaft haben in diesem Jahr OB Dr. Würzner und Manfred Lautenschläger.

Hintergrund

„Rudern gegen Krebs“ wird 2005 als Initiative der Stiftung „Leben mit Krebs“ in Mainz gegründet – seitdem findet sie jedes Jahr in verschiedenen Städten statt. Mit der Regatta feiert die Stiftung in diesem Jahr bereits ihr zehntes Jubiläum. „Rudern gegen Krebs“ ist bundesweit die größte Breitensportveranstaltung dieser Art. 

Lokale Rudervereine und das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (TMC) unterstützen das Projekt in Heidelberg. Alle Einnahmen der Aktion sollen Krebspatienten die Teilnahme an therapiebegleitenden Sportprogrammen ermöglichen.

kab

Home

Mehr zum Thema

Rosenkavalier Leonard Freier beglückt Bachelor-Fans!

Rosenkavalier Leonard Freier beglückt Bachelor-Fans!

Große Party im neuen SameSame!

Große Party im neuen SameSame!

Es wird gehämmert und gebohrt: Der Aufbau vom Heidelberger Herbst

Es wird gehämmert und gebohrt: Der Aufbau vom Heidelberger Herbst

Kommentare