+
Ein 19-Jähriger wird am Samstagmorgen in der Unteren Straße mit einem Messer verletzt.

Zeugen gesucht

19-Jähriger in Unterer Straße mit Messer verletzt

Heidelberg-Altstadt - Ein 19-Jähriger ist am frühen Samstagmorgen in der Unteren Straße unterwegs. Plötzlich kommt es zu einem Streit mit einem weiteren Altstadtgast. 

Der 19-Jährige und sein 23-jähriger Begleiter geraten gegen 2:10 Uhr mit einem 21-Jährigen aneinander.

Warum es zu der körperlichen Auseinandersetzung in der Unteren Straße kommt, ist bislang unklar. 

Der 21-Jährige zückt bei dem Streit ein Messer und verletzt damit den 19-Jährigen leicht an der Hand. Zudem beschädigt er die Jacke des 23-Jährigen.

Der Messerstecher wird von der Polizei vorläufig festgenommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. 

Das Messer wird sichergestellt. Der Leichtverletzte wird zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

-----

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter Telefonnummer 06221/991700 in Verbindung zu setzen.

pol/rmx

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Kommentare