+
Als das diebische Pärchen erwischt wird, können sie gar nicht mehr aufhören zu reden. (Symbolfoto)

Sehr redselig...

Diebisches Pärchen auf frischer Tat ertappt 

  • schließen

Heidelberg-Altstadt – Ein diebisches Duo wird am Sonntagabend auf frischer Tat ertappt. Daraufhin werden sie redselig und erzählen den Beamten so einiges... 

Im Parkhaus in der Unteren Neckarstraße geht der Polizei am Sonntagabend ein diebisches Pärchen aus Köln auf den Leim. 

Der 22-jährige weibliche Part des Duos sitzt in einem Mercedes und steht offensichtlich Schmiere, während sich ihr 32-jähriger Komplize an einem Parkscheinautomaten zu schaffen macht. Als er die Geldkassette brachial herausgehebelt hat, nähert sich ein Streifenwagen des Polizeireviers Heidelberg-Mitte. 

Da hat das Schmiere stehen wohl nichts gebracht...

Als der 32-Jährige befragt wird, ist er sehr redselig und erzählt, dass er schon vorher einen weiteren Automaten im Bereich des Tiergartenschwimmbades geknackt habe. Doch nicht nur das: Außerdem gibt er zu, unter Drogen zu stehen und keinen Führerschein zu haben.

Da auch seine 22-Jährige Begleiterin keinen hat, wird der Autoschlüssel sichergestellt. Sie steht übrigens auch unter Drogen.

Die Polizisten finden im Fahrzeug diverse Ein- und Aufbruchswerkzeuge und stellen diese sicher.

Auf der Wache werden beide erkennungsdienstlich behandelt. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an, ebenso können noch keine Angaben zur Schadenshöhe gemacht werden.

pol/kp

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Säg Dir einen! Freie Auswahl im Christbaum Center 

Säg Dir einen! Freie Auswahl im Christbaum Center 

Kommentare