+
Karl und Silke Hofstätter mit Johann Lafer auf der 'Königin Silvia'.

Weihnachtsgala auf dem Neckar

Lafer kocht auf der ‚Königin Silvia’

Heidelberg-Altstadt - Kleine Ausflüge mit der Weissen Flotte sind zu jeder Jahreszeit spaßig! Besonders toll wird es, wenn man während der Fahrt von einem waschechten Sterne-TV-Koch verwöhnt wird. 

Wer an Ausflugsschiffe denkt, hat schnell einen klapprigen Dampfer mit Pommes und Würstchen vor Augen! Zumindest bei Heidelbergs Weisser Flotte sind diese Zeiten offenbar vorbei, denn Geschäftsführer Karl Hofstätter ist immer sehr bemüht, seinen Gästen hin und wieder ein wirklich tolles Special auf dem Neckar zu bieten!

Einen Tag vor Weihnachten wird der Luxus-Neuzugang der Flotte, die ‚Königin Silvia’, auf Hochglanz poliert, geschmückt und schick eingedeckt. Denn Johann Lafer hat sich angekündigt, um auf dem 59 Meter langen Luxus-Liner exklusiv den Kochlöffel zu schwingen.

‚Gourmet-Fahrt‘: Johann Lafer kocht in Heidelberg

Die Idee dazu kam eher zufällig, als Lafer sich im Sommer in der Atos-Klinik operieren lassen musste. „Leider habe ich in der Zeit nicht wirklich viel von dieser schönen Stadt gesehen, aber das soll sich jetzt ändern! Ein Luxus-Liner, eine geschichtsträchtige, wunderschöne Stadt, eine romantische Bootstour und Gourmet-Küche passen super zusammen!“

Gesagt, getan – am 23. Dezember legt das schicke Schiff mit 250 Gästen vor der Stadthalle ab. Und wer an Bord ist, wird mehrere Stunden lang nach Strich und Faden verwöhnt. Was genau es geben wird, verrät der nette Superkoch noch nicht, wohl aber einige Zutaten des weihnachtlichen Menüs – Perlhuhn, Apfel, Heilbutt, Hirsch, Sellerie, Champagner, Bitterschokolade und Glühwein stehen auf der saisonalen Einkaufsliste. Selbstverständlich, so Lafer, wird für Vegetarier ein adäquates Alternativ-Menü angeboten.

Menü noch geheim

Die Küche der ‚Königin Silvia‘ ist nagelneu, top eingerichtet und groß genug, dass Lafer samt Team direkt vor Ort kochen kann und nichts angeliefert werden muss. Mit im Gepäck hat er mit Jazzmusiker Johannes Lafer einen musikalischen Namensvetter, der während der dreistündigen, romantischen Flussfahrt nach Neckarsteinach für musikalische Untermalung der vier angekündigten Gänge sorgen wird. „Weihnachten ist sehr emotional und ich stelle mir unseren gemeinsamen Ausflug am Vorabend sehr romantisch vor!“ 

So wird es wohl sein! Der Vorverkauf für das Event hat jetzt begonnen. Der Kostenpunkt für die große Weihnachtsgala samt Starkoch liegt pro Person bei stattlichen 169 Euro, wobei zehn Euro an bedürftige Familien aus Heidelberg und der Rhein-Neckar-Region gespendet werden sollen, um Wünsche zu erfüllen, die sonst nicht machbar wären.

Lafer freut sich sehr und ist von der Idee so begeistert, dass er im kommenden Jahr gleich mehrere, saisonale Events auf dem Neckar plant. Es ist also durchaus denkbar, dass er sich spätestens zur Spargelzeit wieder die Ehre gibt.

-----------------------------

Die Weihnachtsgala mit Starkoch Johann Lafer auf der Königin Silvia gibt es nur am 23. Dezember 2016, Abfahrt ist um 18:45 Uhr.

„Königin Silvia“ läuft in Heidelberg zur Schiffstaufe ein

Jungfernfahrt der MS „Königin Silvia“ ins Neckartal

>>> Gestatten: Neues Schiff der Weißen Flotte „Königin Silvia“

>>> „MS Königin Silvia“: Sie schwimmt!

kh

Das zünftige Richtfest beim Luxor-Filmpalast

Das zünftige Richtfest beim Luxor-Filmpalast

Pink Monday: Der Weihnachtsmarkt wird rosa!

Pink Monday: Der Weihnachtsmarkt wird rosa!

Der Heidelberg-Besuch von Bundeskanzlerin Merkel

Der Heidelberg-Besuch von Bundeskanzlerin Merkel

Kommentare