+
Ein Diebinnen-Duo versucht aus einer Umhängetasche Wertgegenstände zu stehlen (Symbolbild).

Haftbefehl gegen 19-Jährige

Diebin auf frischer Tat ertappt – Knast!

Heidelberg-Bergheim – Ein 61-jähriger Mann wird auf der Kurfürsten-Anlage unbemerkt Opfer eines Diebstahls durch zwei Frauen. Dumm nur, dass die Täterinnen von Beamten beobachtet werden.

Am Sonntag gegen 16:15 Uhr läuft ein Mann auf der Kurfürsten-Anlage, als ihm plötzlich zwei Frauen sehr nahe kommen. Eine 19-jährige und ihre Komplizin (62) versuchen, den Mann zu bestehlen, haben es auf Wertsachen in seiner Umhängetascheabgesehen.

Die Frauen haben allerdings nicht damit gerechnet, dass sie bei ihrer Tat von zwei Beamten der Bundespolizei beobachtet werden. Die Polizisten zögern nicht lange und stoppen das Duo. 

Im Rahmen der weiteren Ermittlungen stellt sich heraus, dass eine der Diebinnen vermutlich für fünf weitere Taschendiebstähle im August verantwortlich ist

Das Amtsgericht Heidelberg erlässt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg Haftbefehl gegen die junge Frau. Die 19-jährige wird in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

pol/eep

„Neckarglühen“ am Iqbal-Ufer

„Neckarglühen“ am Iqbal-Ufer

Das zünftige Richtfest beim Luxor-Filmpalast

Das zünftige Richtfest beim Luxor-Filmpalast

Erster Foodtruck-Weihnachtsmarkt auf dem Messplatz

Erster Foodtruck-Weihnachtsmarkt auf dem Messplatz

Kommentare