+
Nächtlicher Einsatz für die Heidelberger Feuerwehr (Symbolfoto).

Kripo ermittelt

Tiefgarage Kurfürsten-Anlage: Wieder Auto in Brand

  • schließen

Heidelberg-Bergheim – In einer Tiefgarage in der Kurfürsten-Anlage fängt am späten Freitagabend ein Cabrio an zu brennen. Erst Ende Oktober 2015 gab es einen ähnlichen Vorfall.

Wegen des dichten Rauches lösen unmittelbar nach Ausbruch des Brands gegen 21:45 Uhr auch auch Sprinkleranlage und Feuermelder aus. Sofort treffen Feuerwehr und Polizei vor Ort ein. Zwar können sie die Flammen bereits nach kurzer Zeit ersticken, höchtwahrscheinlich entsteht an dem Wagen trotzdem Totalschaden.

Das Cabrio ist im zweiten Untergeschoss abgestellt, die Ursache für den Brand ist noch völlig unklar.

Erst Ende Oktober 2015 kam es in einer Tiefgarage der Kurfürsten-Anlage zu einem ähnlichen Vorfall. Ein Opel Corsa wurde vorsätzlich in Brand gesteckt. Ob ein Zusammenhang besteht und ob es sich um die gleiche Tiefgarage handelt, wird noch ermittelt. Das Cabrio wurde sichergestellt.

Corsa brennt in Tiefgarage!

sag/pol

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

Luftaufnahmen: Winterzauber auf dem Königstuhl

Luftaufnahmen: Winterzauber auf dem Königstuhl

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Kommentare