+
(Symbolfoto)

Mit glasigen Augen

Autofahrer (19) unter Drogen zur Polizei – Lappen weg! 

  • schließen

Heidelberg – Dieser Kollege ist mehr als ‚gut druff‘ als er mit seinem Auto bei der Polizei vorfährt. Konsequenz: Mit dem Auto wieder zurückfahren wird er zumindest nicht mehr...

Dumm gelaufen bzw. gefahren ist dieser Zeitgenosse...

Der 19-Jährige erscheint am Mittwochabend mit seinem Auto zu einem Vernehmungstermin bei der Verkehrspolizei.

Im Verlaufe des Gespräches fallen dem aufmerksamen Beamten die glasigen Augen seines jungen Gegenübers auf. 

Pech für ihn: Ein durchgeführter Drogentest reagiert positiv! Außer einer Blutprobe muss der Teenager auch seinen noch recht ‚frischen‘ Führerschein auf der Dienststelle lassen. 

pol/pek

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Was für ein Fest! Silvester mit Blick auf die Altstadt 

Was für ein Fest! Silvester mit Blick auf die Altstadt 

Demo gegen Studiengebühren am Hauptbahnhof

Demo gegen Studiengebühren am Hauptbahnhof

Kommentare