+

„Deine Campus-Uni-Route Heidelberg“

Schnell und sicher mit dem Rad zur Uni

  • schließen

Heidelberg - „Wie komme ich am schnellsten von der Altstadt ins Neuenheimer Feld?“ – wer sich diese Frage schon einmal gestellt hat, der findet nun Antworten im neuen Radweg-Plan.

Damit sich insbesondere die Erstsemester und neu Zugezogenen im Heidelberger Verkehrsnetz gut zurechtfinden, hat sich die Stadt Heidelberg etwas einfallen lassen.

Zusammen mit der Universität Heidelberg, der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und dem Studierendenwerk Heidelberg wurde ein neuer Radwegführer für Studenten entwickelt. 

Der Radwegeplan „Deine Campus-Uni-Route“ zeigt die besten Verbindungen zwischen den Campus-Bereichen Altstadt, Bergheim und Im Neuenheimer Feld. Dabei ist der praktische Helfer handlich im Scheckkartenformat gestaltet.   

Neben den Rad-Routen sind auch Fahrradabstellanlagen und Straßenbahnhaltestellen verzeichnet – wenn das Rad einmal geparkt oder transportiert werden muss. Für den Notfall sind gemeinnützige Reparaturwerkstätten und Infos zu Fahrradcodierung, Radcheck und der Präventionskampagne „Aktion plus 5“ enthalten. 

Der Routenplaner liegt in den städtischen Bürgerämtern, beim Studierendenwerk Heidelberg und bei der Zentralen Studienberatung im Serviceportal für Studierende der Universität Heidelberg aus. 

Der Faltplan ist kostenlos.

>>> Mehr Informationen zum Radwegenetz in Heidelberg hier 

Stadt Heidelberg/mk

Mehr zum Thema

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Lustige Schlittenfahrt auf dem Kohlhof!

Lustige Schlittenfahrt auf dem Kohlhof!

Winterzauber auf dem Königstuhl

Winterzauber auf dem Königstuhl

Kommentare