+
Pink Monday auf dem Heidelberger Weihnachtsmarkt.

Bunte Lichter für Toleranz und Integration

Heidelberger Weihnachtsmarkt erstrahlt in Pink!

  • schließen

Heidelberg - Es ist Welt-AIDS-Tag – und Heidelberg feiert. Mit bunten Lichtern, verschiedenen Show-Acts, viel Spaß und Musik wird ein Zeichen für Weltoffenheit und Toleranz gesetzt. 

Zum zweiten Mal wird der „Pink Monday“ auf dem Heidelberger Weihnachtsmarkt gefeiert – Einen Abend lang erstrahlt der Marktplatz komplett in Pink – sogar ein pinkfarbener Glühwein wird angeboten!

Pink Monday auf dem Heidelberger Weihnachtsmarkt

Der Grund: Es ist Welt-AIDS-Tag!

Bürgermeister Wolfgang Erichson eröffnet den Abend um 18 Uhr: „Neben dem gemeinsamen Feiern geht es uns insbesondere darum, ein Zeichen für Toleranz, Weltoffenheit und Integration zu setzen.

Für Unterhaltung sorgt das bunte Bühnenprogramm mit einem Show-Act von Angie Taylor, dem Männerchor „Rosa Kehlchen“, einem Trompetenkonzert und viel guter Musik.

Der Erlös des Abends geht an AIDS-Hilfe Heidelberg e.V.

mk

Was für ein Fest! Silvester mit Blick auf die Altstadt 

Was für ein Fest! Silvester mit Blick auf die Altstadt 

Lustige Schlittenfahrt auf dem Kohlhof!

Lustige Schlittenfahrt auf dem Kohlhof!

Demo gegen Studiengebühren am Hauptbahnhof

Demo gegen Studiengebühren am Hauptbahnhof

Kommentare