+
Kommen aufgrund der jüngsten Vorfälle in Deutschland nun weniger Touristen nach Heidelberg?

Rückgang ausländischer Besucher

Terror in Deutschland: Weniger Touristen in Heidelberg?

Heidelberg - Wegen einer Terrorgefahr auch in Deutschland fürchten einige Tourimushochburgen im Südwesten einen Rückgang ausländischer Besucher – so auch Heidelberg.

„Wir gehen definitiv davon aus, dass es Rückgänge aus Übersee geben wird", sagt etwa Heidelbergs Marketingleiter Steffen Schmid. Bereits jetzt kämen deutlich weniger Touristen aus Asien und den USA als im Vorjahr. 

„Asiaten reagieren immer besonders empfindlich auf solche Vorfälle.“ Das habe sich schon bei der Sars-Epidemie gezeigt. An Sars waren 2002 und 2003 binnen weniger Monate rund 800 Menschen gestorben, Tausende infizierten sich. Im Mai sei die Zahl der Heidelberg-Touristen aus Südkorea, Taiwan und Japan im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 40 Prozent zurückgegangen. 

Aus den USA seien zudem 10 Prozent weniger Reisende gekommen als im Mai 2015, sagte Schmid. Er führt das vor allem auf die Sorge vor Terrorattacken zurück. 

Die Rückgänge seien einschneidend für Heidelberg. „Das sind bedeutende Märkte für uns.“ Die Stadt am Neckar setzt nun verstärkt auf europäische Touristen und Besucher aus Deutschland. Beim Inlandstourismus gingen die Zahlen nicht zurück - im Gegenteil.„Ich kann mir vorstellen, dass viele Deutsche wegen der weltweiten Unsicherheiten lieber in Deutschland bleiben“, sagte der Marketingleiter. Auf diese Weise könne die Stadt die Rückgänge auffangen und von der Entwicklung sogar profitieren. 

Auch andere Tourismusregionen spüren nach eigenen Angaben, dass weniger ausländische Touristen kommen, dafür aber mehr aus dem Inland. So sorgt sich bereitet der Outlet-Stadt Metzingen zum Beispiel eine Reisewarnung für Deutschland Sorge, die Hongkong nach den

jüngsten beiden Attacken in Bayern

herausgegeben hat.

dpa/kab

Mehr zum Thema

Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Heidelberg

Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Heidelberg

Das zünftige Richtfest beim Luxor-Filmpalast

Das zünftige Richtfest beim Luxor-Filmpalast

Der Heidelberg-Besuch von Bundeskanzlerin Merkel

Der Heidelberg-Besuch von Bundeskanzlerin Merkel

Kommentare