+
Tolle Aktionen beim Tag der offenen Tür beim Motor-Boot-Club Heidelberg.

Alle Mann an Bord! 

Spiel & Spaß beim Motor-Boot-Club Heidelberg

Heidelberg-Bergheim – Alle Mann an Bord! Toller „Tag der offenen Tür“ beim Motor-Boot-Club am und auf dem Neckar. Unser Fotograf hat sich mutig ins Schlauchboot gewagt – hier seine Fotos:

Seit über 50 Jahren gibt es ihn schon – den beliebten Motor-Boot-Club Heidelberg e.V. am Neckar in der Schurmanstraße.

Am Samstag (30. Juli) versammelten sich wieder junge und alte Wassersportfreunde beim großen „Tag der offenen Tür“ mit tollem Programm:

Von der Knotenkunde, über Schlauchbootfahren, spannenden Infos rund ums Bootsleben, MS-11 Rennboot-Action bis hin zur Tour im historischen „Wasserschutzpolizeiboot 10“ (Baujahr 1957) vom Mannheim TECHNOSEUM war alles geboten. 

Tag der offenen Tür beim Motor-Boot-Club Heidelberg

Besonderes Highlight mit hoher Spaßgarantie – das Fischerstechen, bei dem so mancher Teilnehmer baden geht, weil er oder sie vom gegnerischen Team mit einem Stecken ins Wasser geschubst wird.

Rasant und spritzig wird‘s dann, als das MS-11 Rennboot loslegt und ganz schön hohe Wellen macht, die unseren Fotografen im Schlauchboot fast zum Kentern bringen.

Und auch eine neuerliche Ehrung wird dem MBC zu teil: Die Verleihung der inzwischen 20. „Blauen Flagge“ durch die Stiftung für Umwelterziehung in Anwesenheit von Umwelt-Bürgermeister Wolfgang Erichson (60, Grüne). Das renommierte Umweltzeichen gibt‘s nur bei Einhaltung hoher Standards bezüglich Wasserqualität, der Sauberkeit des Hafens, Umweltbildung, Dienstleistungsgüte und Umweltmanagement.

Alle Informationen über den MBC Heidelberg findest Du online unter  www.mbc-heidelberg.de.

pek

Zu Besuch im neuen „Arizona 50’s Diner“

Zu Besuch im neuen „Arizona 50’s Diner“

Impressionen vom Hotel zum Ritter St. Georg

Impressionen vom Hotel zum Ritter St. Georg

Das zünftige Richtfest beim Luxor-Filmpalast

Das zünftige Richtfest beim Luxor-Filmpalast

Kommentare