+
Die A5 wird am zweiten Adventswochenende voll gesperrt (Symbolfoto).

Wegen Brückenarbeiten

Ganzes Wochenende! A5 voll gesperrt

  • schließen

Heidelberg-Wieblingen – Die Autobahnbrücke bei Wieblingen bekommt neue Stützen. Am Nikolauswochenende muss die A5 zwischen Dossenheim und Kreuz Heidelberg daher voll gesperrt werden:

Schon seit September 2015 laufen die Sanierungsarbeiten an der Brücke der A5 über die L637 bei Heidelberg-Wieblingen. Nun müssen die Lager für die neuen Stützen unter der Brücke eingebaut werden. 

Dafür muss das tonnenschwere Bauwerk um wenige Zentimeter angehoben werden! Für die Dauer dieser Arbeiten wird die A5 in Fahrtrichtung Karlsruhe zwischen der Anschlussstelle Heidelberg-Dossenheim und dem Autobahnkreuz Heidelberg von Freitag, 4. Dezember, 22 Uhr, bis Sonntag, 6. Dezember 2015, 23 Uhr, für den Verkehr voll gesperrt. 

Auch die darunterliegende L637 ist in dieser Zeit nicht befahrbar. Der Autobahnverkehr wird großräumig über die Autobahnkreuze Weinheim, Viernheim und Mannheim umgeleitet sowie ab der Anschlussstelle Heidelberg-Dossenheim innerorts über die ausgeschilderte Umleitung U96.

sag/Stadt Heidelberg

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Luftaufnahmen: Winterzauber auf dem Königstuhl

Luftaufnahmen: Winterzauber auf dem Königstuhl

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Fotos: Unfall beim Linksabbiegen

Kommentare