+
Zoo Heidelberg

Eine tierisch gute Aktion

Zoo verschenkt 1.000ste Jahreskarte!

  • schließen

Heidelberg - 365 Tage tierischer Spaß erwartet den künftigen Besitzer der 1.000sten Jahreskarte für den Heidelberger Zoo – und das alles kostenlos!

Sobald sich der Frühling zurückmeldet, startet für viele Heidelberger und Besucher die persönliche Zoosaison. Bereits jetzt wurden wie in die Vorjahren weit über 900 Jahreskarten verkauft – in den nächsten Wochen wird der die Ausstellung der 1.000sten Jahreskarte erwartet. Ein Besonders Schmankerl: Die 1.000ste Jahreskarte wird nicht etwa verkauft sondern verschenkt!  „Stellvertretend für alle unsere Stammbesucher, möchten wir dem Käufer oder der Käuferin der 1.000sten Jahreskarte für diese Treue zum Zoo Heidelberg danken und 365 Tage Zoo verschenken“, erklärt Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann.

Zuckersüß: Tierkinder im Heidelberger Zoo

Besonders spannend für Zoobesucher: 2016 wird sich in Heidelberg so einiges tun! Der Ausbau der Löwenaußenanlage, deren Fläche sich insgesamt versechsfachen wird und die Vergrößerung und Erneuerung des Streichelzoos stehen an. Bereits ab Herbst 2016 wird die Ausstellung und der Technikbereich des Heidelberger Siencecenters Explo als zusätzliche Bildungseinheit auf dem Zoogelände das Zooerlebnis ergänzen. Zudem schreiten die Vorbereitungen für das neue Konzept der Präsentation „Tiere Live“, bei der täglich viel Wissenswertes zu unterschiedlichen Tieren vermittelt werden kann, bereits gut voran.

Zoo Heidelberg/mk

Mehr zum Thema

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

Luftaufnahmen: Winterzauber auf dem Königstuhl

Luftaufnahmen: Winterzauber auf dem Königstuhl

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Kommentare