+
Sie überfur eine rote Ampel in Walldorf und verursachte einen schlimmen Unfall

Rote Ampel missachtet!

Schlimmer Crash mit drei Verletzten!

Eine 29-Jährige Autofahrerin  missachtet eine Rote Ampel und dann passiert es in Sekundenschnelle – Ein Fahrer übersieht sie und crasht in ihren VW.

In der Kreuzung der B 292 / L723 ereignete sich am Sonntagabend gegen 20:17 Uhr ein schlimmer Unfall. Eine junge Frau (29) aus Mühlhausen überfuhr eine Rote Ampel. Plötzlich erfasste sie ein 36-jähriger Mazda-Fahrer aus Rheinland Pfalz, sodass ihr Auto einmal um die eigene Achse geschleudert wurde. Die Unfallverursacherin, der 36-Jährige und ein Insasse des Mazdas wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht.  Beide Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich somit auf 17.000 Euro. Das Öl, dass nach dem Unfall auf der Kreuzung ausgelaufen war, wurde abgestreut. nis

Mehr zum Thema

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Kommentare