+
Weil die  30-Jährige eine Rote Ampel missachtete, krachte sie mit einer 55-Jährigen Autofahrerin zusammen...

Von Sonne geblendet...

Rote Ampel überfahren: Zwei Autos stoßen zusammen!

  • schließen

Hockenheim - Weil eine 30-Jährige Autofahrerin die Sonne blendet, überfährt sie eine rote Ampel und kollidiert plötzlich mit einer 55-jährigen Autofahrerin...

Eine 30-jährige Autofahrerin war auf der Talhausstraße unterwegs und fuhr unerwartet an der Kreuzung Talhausstraße/Gleisstraße/Ludwigshafener Straße über eine rote Ampel, da sie nach eigenen Angaben von der Sonne geblendet wurde.

In diesem Moment fuhr der 30-Jährigen eine 55-jährige Autofahrerin entgegen, die in die Kreuzung bei Grünlicht eingebogen war.

Dann passierte es: Beide Autos kollidierten miteinander! 

Die 55-jährige erlitt leichte Verletzungen, die im Krankenhaus in Schwetzingen ambulant behandelt wurden. Die Autos waren so demoliert, dass sie abgeschleppt werden mussten.  Der Gesamtschaden beläuft sich auf 13.000 Euro. 

pol/nis 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Schwerer Unfall bei Reilingen – Auto kracht gegen Baum

Schwerer Unfall bei Reilingen – Auto kracht gegen Baum

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Kommentare