+
Der Autofahrer hatte den 46-jährigen Dielheimer übersehen und fuhr ihm direkt über die Füße (Symbolbild).

Unglaulich

Einfach über die Füße gefahren!

  • schließen

Dielheim - Glück im Unglück hat ein 46-jähriger Mann aus Dielheim. Während er mit der Gartenarbeit beschäftigt ist, wird er von einem Autofahrer übersehen und gerät unter die Räder.

Ein nicht alltäglicher Unfall wurde am Dienstagabend der Polizei gemeldet. 

Ein 46-jähriger Mann aus Dielheim war gerade mit der Gartenarbeit beschäftigt, als ein 45-Jähriger Autofahrer ihn übersah und dem Mann direkt über die Füße fuhr. 

Der Verletzte hatte kniend an einem Pflanzenbeet gearbeitet und war glücklicherweise mit Sicherheitsschuhen bekleidet, sodass die Verletzungen nicht so schwer ausfielen wie zunächst befürchtet.

Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt musste der Dielheimer in ein Krankenhaus eingeliefert werden. 

Vermutlich war die Sicht des Autofahrers durch einen aufgestellten Altkleidercontainer behindert worden. 

mk

Mehr zum Thema

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Kommentare