+
Ein platter Reifen wurde einem 60-jährigen Motorradfahrer zum Verhängnis

Platter Hinterreifen...

Motorradfahrer stürzt lebensgefährlich!

Wegen einem platten Hinterreifen stürzte der Motorradfahrer zu Boden und zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu...

Am Sonntagmittag war ein Motorrollerfahrer auf der B 39 unterwegs als er plötzlich ohne Fremdeinwirken von seinem Roller stürzte. Der 60-Jährige fuhr mit seiner Piaggio in südlicher Richtung und verlor in Höhe der Abfahrt nach Malschenberg (K4158) die Kontrolle über sein Gefährt.
Der Grund: Ein platter Hinterreifen brachte den Mann zum Sturz.
Er musste nach erster notärztlicher Versorgung in eine Klinik eingeliefert werden. Der Schaden an dem Motorroller beläuft sich auf 1500 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die B 39 für rund eine Stunde gesperrt werden.

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Erste reine Hundemesse in der Maimarkthalle

Erste reine Hundemesse in der Maimarkthalle

Auffahrunfall auf A6 – Vier Verletzte

Auffahrunfall auf A6 – Vier Verletzte

Kommentare