+
In Leimen hielt die Polizei einen Mann ohne Führerschein an. Bekifft war er auch.

Streife kontrolliert 35-Jährigen

Bekifft und ohne Führerschein unterwegs

  • schließen

Einen unter dem Einfluss von Drogen stehenden VW-Fahrer kontrollierte eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Wiesloch am Donnerstag gegen 18.45 Uhr in der Julius-Becker-Straße in Leimen.

Der 35-Jährige gab auf Nachfrage zu, am Vorabend Drogen genommen zu haben. Eine gültige Fahrerlaubnis konnte er auch nicht vorweisen. Im Seitenfach der Fahrertür fanden die Beamten ein Einhandmesser. 

Der Mann musste die Streife mit zum Polizeirevier begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Fahrzeugschlüssel sowie das Messer wurden beschlagnahmt. Er wird wegen Fahrens ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss sowie wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz angezeigt.

pol

Mehr zum Thema

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Fotos: Kleinlaster geht auf A5 in Flammen auf

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Kommentare