+
Einbrecher gehen in Casino leer aus.

Dumm gelaufen

Casino-Einbrecher gehen leer aus

  • schließen

Wiesloch - Kurz bevor die Einbrecher endlich an ihre Beute gelangen, geht plötzlich der Alarm los. Ohne etwas mitnehmen zu können fliehen die Männer und hinterlassen dabei einige Spuren ...

Durch eine durchschlagene Sicherheitstür waren die Einbrecher in das Casino gelangt und hatten einen Automaten aufgebrochen, als plötzlich der Alarm losging.

Das Casino am Adelsförsterpfad wurde von zahlreichen Polizeikräften und einem Polizeihund durchsucht, die Täter waren jedoch bereits geflüchtet.

Eine Videokamera hatte den Einbruch jedoch aufgezeichnet. Die Täter waren darauf zu deutlich zu erkennen.

Ein Täter war mit einer grauen Hose und einem grauen Sweatshirt bekleidet. Er trug eine schwarze Weste oder einen schwarzen Schal, eine blau-weiße Baseballmütze und einen blauen Rucksack. Sein Komplize trug ein dunkles Kapuzen-Shirt.

Durch das Hantieren an den Geräten fiel Automat um, nach bisherigen Erkenntnissen wurde jedoch nichts gestohlen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. 

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06222/57090 beim Polizeirevier Wiesloch zu melden.

mk

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Erste reine Hundemesse in der Maimarkthalle

Erste reine Hundemesse in der Maimarkthalle

Kommentare