+
Rote Karte für die Fußballfans – Ein Streit artet aus.

Spiel abgebrochen

Fan-Streit artet aus: Zuschauer und Spieler verletzt

  • schließen

Dielheim - C-Klasse-Spiel zwischen Dielheim und Walldorf. Nachdem es auf dem Spielfeld zu einem Foul kommt, sehen auch die Fans Rot. Heftige Szenen auf dem Fußballplatz.

Tumultartige Szenen spielen sich am Sonntagnachmittag auf dem Fußballplatz in Dielheim ab. 

Bei dem Spiel der C-Klasse zwischen Dielheim und Walldorf kommt es in der 85. Minute zu einem Foul. Als der Schiedsrichter eingreift, kommt es zu heftigen Auseinandersetzungen. Auf den Rängen wird es unruhig. 

Die Emotionen der Fans kochen hoch. Anhänger beider Mannschaften gehen aufeinander los. Mit Fäusten „verteidigen“ sie ihre Mannschaft. Mehrere Personen werden dabei verletzt. 

Auch ein Spieler muss in ein Krankenhaus gebracht werden. Er erleidet eine Schnittwunde. 

Das Spiel muss schließlich kurz nach 14 Uhr abgebrochen werden. Drei Streifenwagenbesatzungen sind nötig, um wieder für Ruhe zu sorgen. 

Der Vorfall bleibt nicht ohne Konsequenzen: Das Polizeirevier Wiesloch hat mehrere Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. 

pol/mk

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Kommentare