+
Der 17-Jährige wird schwer am Kopf verletzt (Symbolfoto). 

Beziehungsstreit

Mann (24) sticht mit Messer auf Sohn von Freundin ein!

Edenkoben - Als ein 17-Jähriger einen Streit zwischen seiner Mutter und ihrem Lebensgefährten mitbekommt, will er eingreifen. Dabei eskaliert die Situation.

Am Samstagnachmittag, 7. Mai, kommt es gegen 17 Uhr in der Edesheimer Straße zu einem heftigen Beziehungskrach. Ein 24-jähriger Mann und seine 41-jährige Lebensgefährtin sind aus bislang unerklärter Ursache in Streit geraten. 

Der 17-jährige Sohn der Frau befindet sich in einem Nebenzimmer. Er bekommt die heftige Auseinandersetzung mit, will schließlich einschreiten und seiner Mutter beistehen

Es kommt zu einem Gerangel während dem der 17-Jährige sich mit einer Flasche zur Wehr setzt. Da zückt der Freund der Mutter ein Klappmesser und sticht auf den Jugendlichen ein. Vor den Augen seiner Mutter wird der 17-Jährige schwer am Kopf verletzt – glücklicherweise sind die Verletzungen jedoch nicht lebensgefährlich

Gegen den Tatverdächtigen hat die Ermittlungsrichterin des Amtsgerichts Landau auf Antrag der Staatsanwaltschaft die einstweilige Unterbringung in einer Entziehungsanstalt angeordnet. Es liegen dringende Gründe für die Annahme vor, dass der Beschuldigte zur Tatzeit unter starkem Alkoholeinfluss gestanden hat.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

Kriminalpolizei und Spurensicherung am Rhein im Einsatz 

Kriminalpolizei und Spurensicherung am Rhein im Einsatz 

Luisenpark eröffnet neuen Indoorspielplatz

Luisenpark eröffnet neuen Indoorspielplatz

Kommentare