+
Nach Rock'n'Heim: Eine eindeutig zu hohe Zahl der Drogen- und Alkoholsünder auf den Straßen

Drogen- und Alkoholsünder gestoppt...

Polizei zieht Bilanz nach Großkontrolle

  • schließen

Seit den frühen Morgenstunden des Montags kontrollierte die Polizei rund um den Hockenheimring die Konzertbesucher, die "nicht ganz ausgenüchtert" nach Hause fuhren...

Schon zur Mittagszeit war die Zahl erstaunlich: Allein 30 Personen zogen die Beamten unter Alkohol- beziehungsweise Drogeneinfluss oder im Besitz von Drogen bis dahin aus dem Verkehr. 

MANNHEIM24/HEIDELBERG24 berichtete

Doch die Zahl der Drogen- und Alkoholsünder sollte noch steigen! 

Hier werden die Festival-Gäste kontrolliert

Gegen 14 Uhr wurde die Großkontrolle der 130 Polizeibeamte aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen und zehn Einsatzfahrzeugen beendet.

Die erschreckende Bilanz: 390 Fahrzeuge wurden kontrolliert, dabei 842 Personen aus den Autos. 29 Straftaten, darunter 13 Drogendelikte, 16 Verkehrsdelikte mit Alkohol und Drogen zudem 6 Ordnungswidrigkeiten. 

Fakt: Die Zahl der unverantwortlichen Verkehrssünder, die am Montagmittag "zugedröhnt" aus dem Verkehr gezogen werden konnten, ist eine beunruhigende aber auch zugleich erfolgreiche Bilanz der heutigen Großkontrolle. 

pol/nis

Quelle: Mannheim24

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Kommentare