+
Angebranntes Essen löst Feuerwehr-Einsatz der Feuerwehr in der Bürgermeister-Jäger-Straße aus.

Viel Rauch um Nichts

Angebranntes Essen löst Feuerwehr-Einsatz aus!

Eppelheim – Besser so als andersrum... Zum Glück glimpflich endet dieser Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr am Sonntag. Schuld ist ein misslungener Kochversuch:

Viel Rauch um Nichts am Sonntagabend in der Bürgermeister-Jäger-Straße...

Gegen 19:20 Uhr schlägt ein Rauchmelder in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses an. Sofort eilt die Freiwillige Feuerwehr mit zwei Löschzügen zu dem vermeintlichen Zimmerbrand.

Der Feuerwehr-Einsatz wegen angebranntem Essen

Doch vor Ort entpuppt sich das Feuer als ein auf dem eingeschalteten Herd vergessener Kochtopf, der ziemlich qualmte! 

Nachdem die Einsatzkräfte das Treppenhaus belüften haben, können alle Bewohner unverletzt zurück in ihre Wohnungen.

Ein offenes Feuer hatte zu keinem Zeitpunkt gelodert.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Kommentare