Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
1 von 62
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
2 von 62
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
3 von 62
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
4 von 62
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
5 von 62
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
6 von 62
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
7 von 62
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.
8 von 62
Impressionen vom 81. Eberbacher Kuckucksmarkt.

Impressionen

Bunte Stände und gute Laune beim Kuckucksmarkt

Eberbach – Am Sonntagmittag ist es noch ruhig auf dem Kuckucksmarkt. Wir haben die Gelegenheit genutzt und uns auf dem Festgelände umgesehen.

Der Eberbacher Kuckucksmarkt mit seiner langen Tradition lockt auch 2016 wieder tausende Besucher in das beschauliche Städtchen am Neckar. Was es bis zum Ende am Dienstag noch zu entdecken gibt: 

Montag, 29. August 

Am Montag ab 14:30 Uhr wird es im Stadion „In der Au“ bunt und laut: Das Kinderfest lockt die Kleinen, sich bei den Spiele-Stationen zu betätigen und einen von den Marktbeschickern gestifteten Preis zu gewinnen. Bereits ab 12:00 Uhr spielt das „Nibelungen Duo“ zum Tag der Betriebe im großen Festzelt. 

Auf die Ohren gibt es ab 19.00 Uhr im Festzelt: die „Musikkapelle Waldwimmersbach“ regt zum Schunkeln an, während das Mostzelt um 19:00 Uhr mit „Lungo´s Karaoke Party“ und das Party-Zelt mit Manni Mücke ordentlich gerockt wird. 

Dienstag, 30. August

Der Tag beginnt mit einem der außergewöhnlichsten Programmpunkte: Ab 9:30 Uhr treffen sich Landwirte aus der Umgebung, um bei der Fleckviehrinderschau ihr Vieh bewerten und die besten Rindviecher auszeichnen zu lassen.

Aber auch der Eberbacher Heilkräutergarten, gegenüber dem Auftriebsplatz, lädt Besucher zur Besichtigung ein. Ein Gemisch aus aromatischen Düften und je nach Jahreszeit eine mehr oder weniger bunte Fülle von Blüten können dort bewundert werden.

Zum wiederholten Mal findet im großen Festzelt der Senioren-Nachmittag statt. Von 12:00 Uhr bis etwa 16:00 Uhr werden die Senioren mit beschwingter Musik des „Seniorenblasorchesters Bad Friedrichshall“ unterhalten sowie mit speziellen Angeboten an Speisen, Getränken und Kaffee  und Kuchen verwöhnt. 

Um 19:00 Uhr setzen „Die Steinsberger“ den Schlusspunkt unter das umfangreiche Kuckucksmarkt-Programm im Festzelt.

Im Mostzelt spielt ab 19:00 Uhr das Akustik-Duo „Sunny Side Up“. Unter dem Motto: „Zwei Stimmen - Zwei Gitarren“ sagen Nicole Guida und Sven Wittmann Tschüss zum 81. Eberbacher Kuckucksmarkt. 

Abschlussparty und Feuerwerk 

Etwas lauter wird es bei der „Großen Abschlussparty“ im Party-Zelt. Die DJ´s Timo, Jack Bassmeker und Manni Mücke heizen nochmal richtig ein. Um 22:00 Uhr steigen wieder unter vielen „Ahs“ und „Ohs“ die Raketen und Kracher gen Himmel: Das MUSIK-BRILLANT-HÖHENFEUERWERK verkündet: Der 81. Eberbacher Kuckucksmarkt geht zu Ende. Die Musik zum Feuerwerk ist dann aus den Lautsprechern der großen Fahrgeschäfte auf dem Festgelände zu hören.

Stadt Eierbach/kp/sag

Mehr zum Thema

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

Luisenpark eröffnet neuen Indoorspielplatz

Luisenpark eröffnet neuen Indoorspielplatz

Kommentare