+

In der Nacht auf Mittwoch

Vollsperrung auf der B37 / A656

  • schließen

Heidelberg/Mannheim - Autofahrer aufgepasst: In der Nacht auf Mittwoch kommt es aufgrund von Straßenbelagsarbeiten auf der B37 / A656 in Richtung Mannheim vorübergehend zu einer Vollsperrung.

Ab Dienstag, 8. September, 20 Uhr, führt das Regierungspräsidium Karlsruhe auf der B37 / A656 im Bereich der Anschlussstelle Wieblingen in Fahrtrichtung Mannheim Bauarbeiten durch, bei denen schadhafte Betonplatten ausgetauscht werden.

Vollsperrung in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch

Für die Einrichtung der Baustelle muss die B37/A 656 zwischen den Knotenpunkten B 37 / Bergheimer Straße und B 37 / L 637 (Anschlusstelle Heidelberg-Wieblingen) in Fahrtrichtung Mannheim von Dienstag, 8. September, 20 Uhr, bis Mittwoch, 9. September, 6 Uhr, voll gesperrt werden.

Der Verkehr mit Fahrzielen in Richtung Norden und Mannheim wird zur Anschlussstelle Heidelberg-Dossenheim umgeleitet. Für Fahrziele in Richtung Süden wird der Verkehr zur Anschlussstelle Heidelberg-Schwetzingen umgeleitet.

Richtung Mannheim rund vier Wochen nur eine Spur frei

Nach dem Ende der Vollsperrung steht auf der B37 / A656 in Richtung Mannheim für die Dauer von rund vier Wochen dann nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. 

rob

Quelle: Mannheim24

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Kommentare