+
Zwei verletzte Motorradfahrer bei Crash auf der L 535 (Symbolfoto)

12.000 Euro Sachschaden

Crash auf L535 – Zwei Motorradfahrer verletzt 

Heiligkreuzsteinach/Rhein-Neckar-Kreis – Eine Gruppe Motorradfahrer ist auf der L535 unterwegs, als zwei Mitglieder in einen Auffahrunfall geraten. Der ganze Vorfall:

Zwei Motorradfahrer verletzen sich nach einem Auffahrunfall auf der L535 in Heiligkreuzsteinach.

Ein 79-Jähriger fährt mit seinem BMW-Motorrad die Straße entlang, als er an der Einmündung zur K4122 bremsen muss. Der 73-jährige Motorradfahrer, der hinter ihm fährt, kann nicht rechtzeitig bremsen und fährt auf. 

Beide Männer stürzen auf die Fahrbahn und verletzen sich zum Teil schwer. Der 73-Jährige muss in ein Heidelberger Krankenhaus eingeliefert werden. Der 79-Jährige nimmt vor Ort keine ärztliche Hilfe in Anspruch.

Beide Motorräder müssen abgeschleppt werden und es entsteht ein Sachschaden von 12.000 Euro. Außerdem muss eine Spezialfirma die Fahrbahn reinigen.

pol/jol

Mehr zum Thema

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

Luisenpark eröffnet neuen Indoorspielplatz

Luisenpark eröffnet neuen Indoorspielplatz

Das sind die modernisierten S-Bahnen

Das sind die modernisierten S-Bahnen

Kommentare