+
Der schwerverletzte Germersheimer verstirbt am Sonntagabend in der Klinik. (Symbolbild)

Zeugen gesucht

Nach Vatertags-Schlägerei: Mann (35) tot! 

  • schließen

Herxheim – Am Donnerstagabend gegen 23 Uhr kommt es vor einer Bar im pfälzischen Herxheim bei Landau zu einer verheerenden Massenschlägerei. Die schrecklichen Folgen:

Am Vatertag kippt die Stimmung vor einer Kneipe in der Herxheimer Lehrgasse und eine Streitigkeit artet in einem Desaster aus.

>>>Mannheim24 berichtete

Im größeren Handgemenge wird ein 35-jähriger Germersheimer mit einem Faustschlag auf den Kopf niedergestreckt und fällt auf den Boden. Beim Aufprall auf den Asphalt erleidet er vermutlich eine schwere Hirnverletzung. In Lebensgefahr schwebend wird er sofort ins Klinikum gebracht.

Am Sonntagabend verstirbt er an seinen schweren Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft setzt nun zur Feststellung der Todesursache eine Obduktion des Opfers fest.

Die Kriminalpolizei Landau hat jetzt eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Die polizeilichen Ermittlungen werden leider dadurch erschwert, dass die vielen Beteiligten unter Alkoholeinfluss standen und sich deswegen nicht an Details erinnern können. 

Aus diesem Grund sucht die Kriminalpolizei weiterhin Zeugen, die sachdienliche  Hinweise zur Auseinandersetzung vom vergangenen Donnerstag geben können.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Landau unter der Telefonnummer 06341/287-0 oder per E-Mail unter kilandau@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Erste reine Hundemesse in der Maimarkthalle

Erste reine Hundemesse in der Maimarkthalle

Auffahrunfall auf A6 – Vier Verletzte

Auffahrunfall auf A6 – Vier Verletzte

Kommentare