+
Diese tolle Wohnung inklusive Schwetzinger Wasserturm (kl. Foto) kann man jetzt kaufen.

30 Meter über den Dächern Schwetzingens

Diesen Wasserturm-Wohn(t)raum kann man kaufen!

Schwetzingen – Es ist das höchste Gebäude der Stadt, schon von weitem sichtbar – der 1902 erbaute Wasserturm. Jetzt steht das Wahrzeichen Schwetzingens zum Verkauf. HEIDELBERG24 war drin:

Er thront hoch über den Dächern Schwetzingens – der historische, 1902 erbaute Wasserturm in der begehrten Oststadt. Innenstadt und das weltberühmte Schloss sind nur wenige Fußminuten entfernt.

Und dieser Wohntraum könnte schon bald dir gehören. Das nötige 'Kleingeld' vorausgesetzt...

Denn die derzeitigen Besitzer verkaufen ihr top gepflegtes Domizil schweren Herzens für rund 2,3 Millionen Euro – nur zu Wohnzwecken.

HEIDELBERG24 durfte exklusiv hinein – als erste Journalisten seit 15 Jahren!

Der Schwetzinger Wasserturm in der Oststadt.

Von der Lessingstraße etwas zurückversetzt und vor Blicken geschützt, betritt man das 421 Quadratmeter große Grundstück durch einen repräsentativen Garten mit Grillplatz, beheizter Laube, Sitzmöglichkeiten sowie Winterhaus.

Noch bis in die 70er Jahre wurde der denkmalgeschützte Turm für die Schwetzinger Wasserversorgung genutzt.

Danach entstanden in liebevoller und architektonisch spektakulärer Arbeit bis zum Jahr 1985 zwei Wohnungen im Inneren – mit einmalig runden Wänden:

Die größere hat 450 Quadratmeter, erstreckt sich über die Etagen zwei bis sechs – verbunden mit einer internen Telefonanlage! Höhepunkt ist die Turmkuppel mit acht Metern Raumhöhe und zehn Metern Durchmesser.

Hier befinden sich Wohn- und Esszimmer sowie Küche mit unvergleichlichem Rundumblick in alle Richtungen durch acht Fenster.

Zu Verkaufen: Der Schwetzinger Wasserturm

"Durch eines der vielen Fenster hat man immer Sonne in der Wohnung. Vor allem Sonnenauf- und untergänge sind herrlich. Die fünf kleinen Balkone wurden erst vor sechs Jahren nachträglich angebracht. Bei gutem Wetter hat man eine Sicht über die ganze Rheinebene – von der Weinstraße bis zur Bergstraße", schwärmt Besitzerin Elisabeth S.  

Allein die aufgrund der Turmkrümmung aufwendigen Befestigung der Balkone kostete so viel, wie eine Eigentumswohnung.

Die 'kleinere' Wohnung mit Küche, Bad und zwei WCs bringt es auf stattliche 150 Quadratmeter, befindet sich in Erdgeschoss und erster Etage. Hier sind auch die Mauern mit 110 Zentimetern am dicksten. 

Somit stehen dem künftigen 'Turmherren' insgesamt sechs Zimmer, vier Schlafzimmer und drei Badezimmer zur Verfügung.

Keine Sorge, die schweren Einkäufe muss man nicht die rund 30 Meter hoch tragen. Schon seit dem Umbau 1982 gibt es einen Fahrstuhl, der in jeder Ebene anhält.

Außerdem gehören zur Ausstattung: Zentralheizung, Fußbodenheizung, Teppichboden, Sauna sowie drei Stellplätze.

Doch eines sollte den künftigen Bewohnern klar sein: "Jeder will hier zum Silvester feiern kommen, das Feuerwerk ringsum auf Augenhöhe erleben", lacht die Besitzerin.

Der Turm ist nur komplett zu erwerben! Die Stadt Schwetzingen hat zwar das Vorkaufsrecht für den Wasserturm, macht jedoch keine Anzeichen, davon Gebrauch zu machen.

>>>Hier geht´s zur Immobilienanzeige bei Engel & Völkers

pek

Quelle: Mannheim24

Home

Mehr zum Thema

Dauerregen hält Feuerwehren in Atem

Dauerregen hält Feuerwehren in Atem

Tag 3: Strohhutfest

Tag 3: Strohhutfest

Zeltfestival mit Rea Garvey und Max Giesinger!

Zeltfestival mit Rea Garvey und Max Giesinger!

Kommentare