+
Rock'n'Heim 2014

Rock'n'Heim

Das war´s: KEIN Open-Air-Festival auf dem Hockenheimring!

  • schließen

Hockenheim - Der Sommer kommt – und damit auch die Open-Air-Festival-Saison! Doch jetzt der Schock für die Fans: Das beliebte Rock'n'Heim-Festival soll in diesem Jahr ausfallen!

Sie waren alle schon da: Größen wie die Fantastischen Vier, The Prodigy, Imagine Dragons, Placebo, Linkin Park, Kraftclub, K.I.Z., Sunrise Avenue und Deichkind haben die Stimmung auf dem Hockenheimring beim Open-Air-Festival Rock'n'Heim zum Kochen gebracht!

>>> Übersichtsseite: Rock'n'Heim – die geilsten Konzerte in Bildern

Mitternachtstanz: Jan Delay rockt den Ring

K.I.Z heizen die Stimmung auf 

FOTOS

Doch jetzt der Schock für die Fans: Auf dem Gelände des Hockenheimrings soll es im Sommer 2016 kein Rock'n'Heim-Festival geben!

Wir sind ständig in Gesprächen mit Veranstaltern, und eventuell wird in diesem Jahr ein Open-Air-Konzert am Hockenheimring stattfinden“, erklärt eine Sprecherin der Hockenheim-Ring GmbH. Leider gibt es bislang jedoch nichts Konkretes – und das in einer Zeit, in der viele Open-Air-Festivals schon längst ausverkauft sind!

Das Festival auf dem Hockenheimring hat erst im Sommer 2013 seine Premiere gefeiert – und sich sofort zu einem absoluten Publikumsmagneten gemausert.

So FANTAstisch waren Smudo, Thomas D. & Co.

Rock'n'Heim 2014: Die Party ist im Gange

dpa/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Kommentare