+
Am ‚Tag der Liebe‘ wird eine 38-Jährige von ihrem Lebensgefährten misshandelt. (Symbolfoto)

Hiebe statt Liebe...

Frau (38) von Lebensgefährten (33) gewürgt und geschlagen!

  • schließen

Ludwigshafen – Diesen Valentinstag hat sich diese 38-Jährige Frau bestimmt anders vorgestellt: Ihr Lebensgefährte scheint weniger in romantischer, als in aggressiver Stimmung zu sein...

Denn: Eine 38-jährige Frau wird am Sonntag, gegen 18:30 Uhr, von ihrem 33-jährigen Lebensgefährten in der gemeinsamen Wohnung mit der Faust auf den Oberkörper geschlagen und anschließend kurz gewürgt.

Die Frau kann sich losreißen, die Wohnung verlassen und die Polizei verständigen. Doch bis die Beamten eintreffen, hat der Mann schon die Wohnung verlassen – sein Aufenthaltsort ist nicht bekannt.

Unglaublich: Trotz des Angriffs möchte die Frau die Beziehung zu dem aggressiven Mann fortführen! Die Ordnungshüter informieren die 38-Jährige über ihre rechtlichen Möglichkeiten und bieten ihr eine Opferberatung bei der Interventionsstelle Ludwigshafen an. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen.

pol/kp

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Breslauer Straße nach Wasserrohrbruch gesperrt

Breslauer Straße nach Wasserrohrbruch gesperrt

Navidiebe schlagen in Walldorf zu!

Navidiebe schlagen in Walldorf zu!

Kommentare