+
CDU-Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse. (Archiv)

Nach 16 Jahren ist Schluss

Paukenschlag! Lohse kandidiert nicht bei OB-Wahl 2017

Ludwigshafen – Paukenschlag am Mittwoch beim CDU-Kreisverband! Amtsinhaberin Dr. Eva Lohse (60) kandidiert nicht mehr bei der OB-Wahl 2017! Nach 16 Jahren soll Schluss sein. Der Grund:

Wochen-, ja, monatelang lässt Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse (60) die Öffentlichkeit im Ungewissen, ob sie nach (bislang) rund 15 Jahren als Stadtoberhaupt ein drittes Mal kandidiert oder nicht...

Am Mittwoch dann in den Räumen des CDU-Kreisverbandes in der Benckiserstraße die mit Spannung erwartete Verkündung über ihre berufliche Zukunft in ihrer Heimatstadt.

Will Dr. Lohse ab Januar 2018 für weitere acht Jahre die Geschicke der mit mehr als einer Milliarde Euro verschuldeten Stadt leiten?

Die klare Antwort: NEIN! Es sei ihr persönlicher Wunsch, mehr Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. Lohse ist verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter. Sie verspricht jedoch, sich „bis zum letzten Amtstag für meine Heimatstadt“ einzusetzen.

Somit geht Lohse nicht gegen die Europaabgeordnete Jutta Steinruck (54) ins Rennen, die von der SPD bereits nominiert wurde. 

Wer an Lohses Stelle um den ‚Rathaus-Thron‘ kämpfen wird, will CDU-Kreisvorsitzender Ernst Merkel (66) nächste Woche verkünden.

Außerdem stellt sich Bernhard Wadle-Rohe (64, unabhängig). Die GRÜNEN haben sich gegen eine Kandidatur entschlossen.

Ein Wahltermin steht noch nicht fest.

Lohses Werdegang

Nach dem zweiten juristischen Staatsexamen im Jahr 1987 tritt Lohse als Verwaltungsjuristin bei der Kreisverwaltung Bad Dürkheim in den Landesdienst Rheinland-Pfalz ein. In der Folge arbeitet sie im Innenministerium des Landes Rheinland-Pfalz und beim Polizeipräsidium Rheinpfalz (Ludwigshafen). 

Von 1996 bis 2001 war Lohse Dozentin an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Fachbereich Arbeitsverwaltung, in Mannheim mit den Fächern Verwaltungs-, Arbeits- und Sozialrecht. Parallel sitzt sie von 1994 bis 2001 im Ludwigshafener Stadtrat

Nachdem die promovierte Juristin am 6. Mai 2001 mit 55,51 Prozent direkt zur Oberbürgermeisterin gewählt wurde, übernahm sie am 1. Januar 2002 die Führung im Rathaus – als erstes CDU-Mitglied seit 1945! Am 7. Juni 2009 dann ihre Wiederwahl (53,7 Prozent der Stimmen) für weitere acht Jahre.

‚Nebenbei‘ ist Dr. Lohse seit dem 11. Juni 2015 die Präsidentin des Deutschen Städtetags, wo sie zuvor seit 2013 als Vize-Präsidentin fungierte. Dieses Amt kann sie nur noch so lange ausüben, wie sie OB ist.

Bei der Landtagswahl 2011 gehörte Lohse für die Bereiche „demografischer Wandel, Stadtentwicklung, Integration, Gesundheit und Soziales“ zum Schattenkabinett von Julia Klöckner (43, CDU).

pek

Quelle: Ludwigshafen24

Weihnachtsmarkt verzaubert Schwetzinger Schlosshof

Weihnachtsmarkt verzaubert Schwetzinger Schlosshof

Hier explodierte der Sprengsatz

Hier explodierte der Sprengsatz

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Industriehafen!

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Industriehafen!

Kommentare