+
Dieser Spielplatzausflug endet für einen 24-Jährigen in der Justizvollzugsanstalt. (Symbolbild) 

Dumm gelaufen

Vom Spielplatz direkt in den Knast!

Ludwigshafen-Friesenheim – Am Mittwoch sucht sich eine Gruppe junger Männer einen denkbar schlechten Platz zum Kiffen aus: einen Spielplatz! Warum einer der Männer daraufhin im Knast landet: 

Am Mittwoch um 13:20 Uhr, meldet ein Passant eine Gruppe junger Männer, sie sollen sich auf dem Spielplatz in der Schanzstraße aufhalten und Marihuana rauchen.

Vor Ort trifft die Polizei auf fünf Männer im Alter zwischen 19 und 24 Jahren. Bei ihrer Durchsuchung finden die Beamten Reste von Marihuana.

Die fünf sind der Polizei nicht unbekannt: Wie sich herausstellt sind alle fünf bereits polizeilich in Erscheinung getreten. 

Dumm gelaufen: Gegen einen 24-Jährigen liegt sogar ein Haftbefehl wegen Betruges vor. So geht es für ihm vom Spielplatz direkt in die Justizvollzugsanstalt. Eine Strafanzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde gegen die fünf wurde eingeleitet.

pol/kp

Quelle: Ludwigshafen24

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Wem gehört dieses Diebesgut?

Wem gehört dieses Diebesgut?

Kommentare