+
Säckeweise gute Laune und Kinderlachen dank der Trostteddys.

Im St. Annastiftskrankenhaus

Klinikclowns verteilen 600 Teddys an kranke Kinder

Ludwigshafen-Mundenheim – 600 Teddys, 600 Mal Kinderlachen! ‚Kuschel-Alarm‘ im St. Annastiftskrankenhaus, als Klinikclowns und der Verein Trostteddy e.V. zur Spaßvisite kommen:

Sie zaubern traurigen Kinderaugen ein Lächeln ins Gesicht, lassen die kleinen Patienten zumindest für einen Moment ihren Kummer und Schmerz vergessen...

Über 600 Teddys wurden an die Kinder verteilt.

Mit 600 kunterbunten kleinen und großen Woll-Püppchen besuchen die Klinikclowns von xundlachen e.V. und der VereinTrostteddy e.V. am Donnerstag die Kinder im St. Annastiftskrankenhaus.

Immer donnerstags sind die Klinikclowns auf ‚Spaßvisite‘ durch die Kinderstationen, wo sie sehnsüchtig erwartet werden.

Und da Lachen bekanntlich die beste Medizin ist, erobern die Clowns die Herzen der Kids diesmal mit 600-facher Verstärkung.

Toll: Seit Gründung des Vereins in Bergisch Gladbach im Jahr 2011 haben die 280 Männer und Frauen aus ganz Deutschland und Europa unglaubliche 45.000 Woll-Teddys gestrickt, gehäkelt oder genäht.

LUDWIGSHAFEN24 war bei einem der Besuche der Klinikclowns mit ihrem Koffer voller guter Laune im St. Annastift dabei (WIR BERICHTETEN):

Mit den Klinik-Clowns auf der Kinderstation

Weitere Infos gibt's online unter www.xundlachen.de und www.trostteddy.de.

pek

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

Luisenpark eröffnet neuen Indoorspielplatz

Luisenpark eröffnet neuen Indoorspielplatz

Kommentare