+
Das Rathaus-Center in Ludwigshafen.

Vor Rathaus-Center

Teenies schocken Passanten mit Spielzeug-Knarre

  • schließen

Ludwigshafen-Mitte – Wahrscheinlich ohne sich der Dimension ihrer Aktion bewusst zu sein, hantieren vier Jugendliche am Donnerstagnachmittag mitten in der City mit täuschend echten Spielzeugwaffen.

Zeugen alarmieren am Donnerstag gegen 16:40 Uhr die Polizei: Vor dem Rathaus-Center stehen mehrere Personen, die mit Schusswaffen auf Passanten zielen, berichten sie.

Mehrere Streifenwagen rücken aus, um die Situation zu überprüfen. Vor Ort treffen sie auf vier 15- und 17-jährige Teenager. Tatsächlich halten sie die beschriebenen Waffen vor sich in den Händen.

Unter Vorhalt ihrer Dienstwaffen kontrollieren die Beamten die Jugendlichen. Zunächst ist nicht klar, ob tatsächlich eine Bedrohung von ihnen ausgeht.

Doch dann wird klar: Bei den Pistolen handelt es sich um ungefährliche Spielzeugwaffen. Die Munition laut Polizei: Erbsen.

Zur Beweissicherung werden sie konfisziert und Strafanzeige wegen Bedrohung gegen die Jugendlichen erstattet. Die Polizei bringt sie anschließend zu ihren Erziehungsberechtigten.

sag/pol

Quelle: Ludwigshafen24

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Kommentare