+
Bei dem Brand in LU-Friesenheim kam eine Frau ums Leben.

Jede Hilfe kommt zu spät

Ludwigshafen: Zwei Frauen sterben bei Bränden!

  • schließen

Ludwigshafen-Mundenheim/Friesenheim – Schwere Stunden für die Feuerwehr Ludwigshafen: Bei zwei nächtlichen Wohnungsbränden binnen 90 Minuten sterben zwei 74- und 77-jährige Frauen.

Zunächst wird die Feuerwehr um kurz nach 23 Uhr nach Mundenheim gerufen. 

Bewohner eines Mietshauses in der Ebenburgstraße werden durch den Signalton eines Rauchmelders im ersten Stock aufgeschreckt.

Bei dem Brand in LU-Mundenheim kam eine Frau ums Leben.

Da niemand die Tür öffnet, muss sie die alarmierte Berufsfeuerwehr aufbrechen. Im Inneren finden die Retter eine 77-Jährige regungslos auf der Wohnzimmer-Couch liegen. Trotz notärztlicher Erstversorgung stirbt die Seniorin kurz darauf im Krankenhaus. 

Laut Kripo und Gutachtern ist der Brand aufgrund eines technischen Defekts im Wohnzimmer ausgebrochen.

Ludwigshafen: Zwei Brandopfer in einer Nacht!

Kurze Zeit später, gegen 00:22 Uhr, gibt es einen weiteren Wohnungsbrand in der Kurzen Straße im Hemshof – ein Rauchmelder hatte Alarm geschlagen.

Die BASF-Werksfeuerwehr muss anrücken, da die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ludwigshafen noch in Mundenheim zugange sind, löscht die Flammen schnell.

Auch in der Wohnung im vierten Stock eines Mehrfamilienhauses finden Feuerwehrmänner eine leblose Frau – diesmal im Flur. Die Wiederbelebungsversuche bei der 74-Jährigen bleiben erfolglos.

Am späten Freitagvormittag die Begehung der Wohnung durch Brandsachverständige: Laut Gutachtern ist der Brand in der Küche oberhalb der Spüle ausgebrochen – aufgrund eines technischen Defekts an einem Boiler.

In beiden Fällen haben sich die Flammen zum Glück nicht auf andere Wohnungen ausgebreitet. Weitere Personen werden nicht verletzt.

Hinweise, dass die Wohnungsbrände in irgendeiner Form zusammenhängen, gibt es laut Polizei nicht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Auch im Klinikum Ludwigshafen wird, zeitgleich mit dem Brand in der Kurzen Straße, ein Feueralarm ausgelöst. Dieser stellt sich allerdings als unbegründet heraus.

sag/pol/dpa

Quelle: Mannheim24

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Kommentare