+
Die Fiatfahrerin verursacht auf der Mannheimer Straße ein ganz schönes Verkehrschaos! (Symbolbild)

Verantwortungsloses Handeln

In Straßenbahn gekracht: Verkehrschaos auf Mannheimer Straße!

Ludwigshafen-Oggersheim – Eine Fiat-Fahrerin verursacht am Samstagabend ein Verkehrschaos. Doch durch ihr verantwortungsloses Handeln, hätte noch viel schlimmeres passieren können! 

Am Samstag gegen 18:30 Uhr kam es in der Mannheimer Straße, im Bereich der Straße In den Hollergärten zu einem Verkehrsunfall in den auch eine Straßenbahn verwickelt war. Wie es dazu gekommen ist: 

Eine 52 Jahre alte Ludwigshafenerin ist mit ihrem Fiat Ducato in Richtung auf der Mannheimer Straße in Richtung des Hans-Watsch-Platzes unterwegs, als sie zunächst ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Auto streift

Dieses schiebt sie auf ein weiteres geparktes Fahrzeug und verliert so die Kontrolle über ihr Auto!

Sie schleudert nach links und prallt seitlich gegen die in Gegenrichtung fahrende Straßenbahn! Der Straßenbahnführer muss notbremsen. 

Verantwortungsloses Handeln

Im Fahrzeug der Ludwigshafenerin befinden sich drei weitere Personen, darunter zwei Kleinkinder im Alter von zwei Monaten und eins von vier Jahren. Eines der Kinder ist komplett ungesichert!

Das hätte schlimmer ausgehen können, jedoch bleiben die Kinder unverletzt. Die Fahrerin erleidet jedoch schwere Schnittverletzungen an den Armen und wird vom Rettungsdienst in ein Ludwigshafener Krankenhaus gebracht.

Sowohl das Auto als auch die Straßenbahn sind schwer beschädigt

Der Gesamtschaden beläuft sich schätzungsweise auf 30.000 Euro. Die Mannheimer Straße war zwecks Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge bis 19:00 Uhr komplett gesperrt, anschließend konnte die Fahrbahn stadteinwärts freigegeben werden. Um 19:45 Uhr erfolgte die totale Aufhebung der Sperrung.

pol/kp

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

Schwerer Unfall mit Polizei-Auto 

Schwerer Unfall mit Polizei-Auto 

Schwerer Unfall! Mazda überschlägt sich 

Schwerer Unfall! Mazda überschlägt sich 

Kommentare