+
65-jährige Frau von drei Männern erpresst (Symbolfoto)

Polizei sucht Zeugen

Frau (65) von mehreren Männern erpresst

Ludwigshafen-Süd – Eine 65-Jährige befindet sich auf dem Heimweg, als sie von mehreren Männern angesprochen und umringt wird. Sie fordern die Frau auf Bargeld zu übergeben:

Am Mittwochabend, gegen 17.45 Uhr, wird im Ludwigshafener Stadtteil SÜD eine 65-jährige Frau erpresst. 

Nach einem Einkauf im nahegelegenen Supermarkt befindet sich die Ludwigshafenerin auf dem Nachhauseweg, als sie von drei Männern in der Pestalozzistraße angesprochen wird. Die zierliche Frau wird von ihnen umringt und unter verbalen Drohungen aufgefordert ihr Bargeld herauszugeben. Die 65-Jährige gibt den Männern das Geld, doch dass reicht ihnen nicht. 

Sie fordern die Geschädigte auf, auch ihr Smartphone zu übergeben. Die Frau verneint jedoch, da sie keins mit sich führt. Die Männer, im Alter von etwa 20 und 30 Jahren, ergreifen daraufhin die Flucht in unbekannte Richtung.

Zeugen werden gebeten mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 Kontakt aufzunehmen (Tel. 0621 963-2122).

pol/jol

Quelle: Ludwigshafen24

Weihnachtsmarkt verzaubert Schwetzinger Schlosshof

Weihnachtsmarkt verzaubert Schwetzinger Schlosshof

Hier explodierte der Sprengsatz

Hier explodierte der Sprengsatz

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Industriehafen!

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Industriehafen!

Kommentare