+
Trickbetrüger bestehlen 95-Jährigen in eigener Wohnung (Symbolfoto)

Fiese Masche!

,Wohnung ausmessen' – Mann (95) von Trickbetrügern bestohlen

Ludwigshafen-Süd – Ein Mann und eine Frau wollen nur schnell die Maße der Wohnung nehmen, weil sie bald unten einziehen wollen. Der Wohnungsbesitzer lässt sie daraufhin hinein ...

Es klopft an der Tür, ein nettes Paar steht dahinter und bittet um Hilfe – doch der schöne Schein hat einen trügerischen Schatten!

Am Mittwochabend, gegen 18 Uhr, will ein Mann und eine Frau in der Schaumannstraße in die Wohnung eines 95-Jährigen. Sie behaupten, dass sie sich für die Wohnung unterdrunter interessieren. Da sie derzeit keinen Zutritt für die ,Wunsch-Wohnung' bekommen, aber dringend die Maße brauchen, wollen sie die Wohnung des älteren Mannes zu vermessen

Der 95-Jährige lässt das Paar in seine Wohnung und nach etwa 15 Minuten gehen die beiden wieder. 

Erst nach einiger Zeit, als die Tochter des Mannes zu Besuch ist, müssen sie feststellen, dass er bestohlen wurde.

Täterbeschreibung

Der Mann ist etwa 40-45 Jahre alt und 1.80 Meter groß. Er ist von kräftiger Statur, hat schwarze kurze Haare, einen schwarzen Bart und dunkle Augen. Er trägt eine Lederjacke und ein dunkles Shirt. 

Die Frau ist jünger und kleiner als der Mann. Sie hat eine schlanke Figur und schulterlanges Haar.

Wer der Polizei Hinweise geben kann, soll sich unter der Telefonnummer 0621/963-2773 melden.

Mehr über die Maschen der Trickbetrüger.

pol/jol

Quelle: Ludwigshafen24

Tödlicher Unfall auf Autobahnbrücke

Tödlicher Unfall auf Autobahnbrücke

Wem gehört dieses Diebesgut?

Wem gehört dieses Diebesgut?

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

Kommentare