+
Ab Mittwoch, 14. Dezember, sind die beiden Blitzer auf dem Kaiserwörthdamm in Betrieb.

Fuß vom Gas

Blitzer auf Kaiserwörthdamm ab heute scharf!

  • schließen

Ludwigshafen - Der Kaiserwörthdamm ist ein polizeilich ausgewiesener Unfallschwerpunkt. Am heutigen Mittwoch wurden dort zwei Blitzersäulen in Betrieb genommen, um die Gefahrenstelle zu entschärfen.

Immer wieder kam es in jüngster Vergangenheit zu teilweise schweren Unfällen auf dem Kaiserwörthdamm - Anfang des Jahres verliert eine 22-jährige Beifahrerin bei einem illegalen Autorennen hier ihr Leben.

Illegales Autorennen: 22-Jährige tödlich verletzt

Hier stehen die neuen Blitzer auf dem Kaiserwörthdamm!

Um dem entgegenzuwirken, hat die Unfallkommission 2016 empfohlen, an besagter Stelle stationäre Geschwindigkeitsmessgeräte aufzustellen. Gesagt, getan: Nach der Genehmigung durch das rheinland-pfälzische Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur, wurden kurz darauf zwei Blitzersäulen installiert, die seit Mittwoch, 14. Dezember, ‚scharf‘ sind. Kostenpunkt: 160.000 Euro.

Die Blitzersäule in die entgegengesetzte Richtung auf dem Kaiserwörthdamm.

Die Säule, die den stadteinwärts fließenden Verkehr überwacht, ist westlich der Einmündung zur Shellstraße auf dem Kaiserwörtdamm aufgestellt. Das östlich der Einmündung zur Shellstraße auf dem Kaiserwörthdamm platzierte Messgerät kontrolliert die beiden Spuren des stadtauswärts fließenden Verkehrs. Verkehrsteilnehmer, die teilweise deutlich zu schnell von der B44 kommen, sollen so gezwungen werden, ihr Tempo auf 50 Stundenkilometer zu reduzieren. 

Mit den ,Blitzersäulen‘ soll der Unfallschwerpunkt entschärft werden. Das zentrale Ziel ist es, dass Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sich an die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit halten sowie vorsichtiger und defensiver fahren“, so Beigeordneter und Ordnungsdezernent Dieter Feid.

Bleibt zu hoffen, dass das Ziel mit den neuen Blitzern auch erreicht wird und an dieser Stelle nie wieder ein Mensch sein Leben verlieren muss.

Stadt Ludwigshafen/rob

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Kommentare