+
Bei einem Rundgang am Dienstag geben die Palazzo-Produzenten erste Einblicke in das Spiegelzelt auf dem Europaplatz.

Erste Vorstellung am 21. Oktober

Palazzo-Sensation: Schon 28.000 Tickets verkauft!

Mannheim - Für die Palazzo-Produzenten ist es eine Sensation: Schon vor Start der großen Show wurden bereits 28.000 Tickets verkauft. Wir haben uns vorab im Spiegelzelt umgeschaut:

Seit vier Wochen entsteht auf dem Europaplatz der Spiegelpalast, der ab 21. Oktober allabendlich Platz für 450 Gäste bietet. Noch bevor am kommenden Freitag die erste Vorstellung der Show „Viva la Vida“ im Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo über die Bühne geht, können sich die Veranstalter bereits über einen Rekord freuen: 28.000 Tickets sind bereits für die Saison 2016/17 freuen.

>>> Künstler & Küche: Dieses Palazzo-Programm wird die Show!

Eine Sensation für die Palazzo-Produzenten Rolf Balschbach und Gregor Spachmann. „Dieses Ergebnis ist ein Traum und übertrifft alle unsere Erwartungen. Wir bedanken uns für dieses enorme Vertrauen bei unserem Publikum und sind überzeugt, dass unsere neue spektakuläre Show die hohen Erwartungen unserer Gäste erfüllen wird.“

Im Rahmen eines Presserundgangs durch das Spiegelzelt stellen die Produzenten am Dienstag das neu gestaltete Spiegelzelt vor:

Palazzo: Ein Rundgang durch das Spiegelzelt

Dem Besucher bietet sich gleich beim Eintreten ein neues Bild: Dort wo in der letzten Saison noch der Manageneingang platziert war, steht jetzt eine neue Empore mit den besten Sichtmöglichkeiten. Hier konnten neue Kapazitäten in der günstigen Preiskategorie (69 Euro) geschaffen werden, außerdem entstand eine neue „Super Loge“ für 10 Personen. Für die musikalische Untermalung am Klavier gibt es einen neuen Platz oberhalb der Königsempore. Neben der großen, runden Manegenbühne im Zentrum des Spiegelpalastes wird es in dieser Saison erstmals vier weitere Nebenbühnen geben. Dort werden die hübschen Palazzo-Tänzerinnen perfekt in Szene gesetzt.

Das sind die Künstler & Artisten im Palazzo

In monatelanger Arbeit wurden zuvor Energie, Wasser und Kommunikationsleitungen unterirdisch im Europaplatz in ein 20 qm2 großes, neu geschaffenes Verteilergebäude verlegt. Rund ums Zelt werden insgesamt 63 Container platziert. Erstmals wird dort auch die „Palazzo Backstube“ untergebracht sein, wo verschiedene Brotsorten zum Menü direkt vor Ort und jederzeit frisch gebacken werden.

Das tischt Harald Wohlfahrt in dieser Palazzo-Saison auf:

So lecker ist das Palazzo-Menü 2016/17! 

----------

Die Palazzo Saison startet am 21. Oktober. Tickets für Show und Menü sind ab 69 € unter der Hotline 01805 - 60 90 30 und an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Infos und Buchung unter www.palazzo-mannheim.de

Mehr zum Thema:

>>> 10.000 Euro! Palazzo-Spende hilft bedürftigen Kindern

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Placebo rocken die Frankfurter Festhalle!

Placebo rocken die Frankfurter Festhalle!

Kommentare