+

Beim Rückwärtsfahren

Mercedes-Fahrer erfasst zwei Frauen und flüchtet

Mannheim-Innenstadt - Zwei junge Frauen überqueren gerade die Straße, als plötzlich ein Mercedes-Fahrer zurücksetzt und die beiden Frauen touchiert. Danach macht er sich einfach aus dem Staub.

Zum Glück wird die Fußgängerin bei diesem Unfall nur leicht verletzt – das wusste der verantwortungslose Mercedes-Fahrer aber nicht, der sich nach dem Zusammenstoß einfach davon macht.

Die beiden Frauen überqueren zwischen den Quadraten Q4 und R4 gegen 19:20 Uhr die Straße, als der Fahrer eines weißen Mercedes (S-Klasse) ohne Vorwarnung zurücksetzt. Dabei trifft er die Fußgängerinnen. Eine der beiden - eine 20-Jährige- stürzt dadurch auf die Fahrbahn und verletzt sich am Knie.

Zum Glück können sich die Frauen das Nummernschild des Mercedes merken. Sie informieren umgehend die Polizei. Die Ermittlungen dauern an.

----------

Zeugen, die den Vorfall evtl. beobachtet haben und entsprechende Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt, Tel.: 0621/1258-0, in Verbindung zu setzen.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

Kriminalpolizei und Spurensicherung am Rhein im Einsatz 

Kriminalpolizei und Spurensicherung am Rhein im Einsatz 

Schwerer Unfall mit Polizei-Auto 

Schwerer Unfall mit Polizei-Auto 

Kommentare