+
(Symbolfoto)

Schnelle Festnahme

Sechs(!) Handys dabei! ‚Antänzer‘ (23) geschnappt

  • schließen

Mannheim-Innenstadt – Da hat die Polizei wohl einen ‚Dauer-Tänzer‘ geschnappt! Gleich sechs Handys werden bei der Festnahme eines 23-Jährigen sichergestellt.

Schon wieder ein Fall des sogenannten ‚Antanztricks‘ in der Innenstadt...

Entscheidender Unterschied – diesmal haben sie den Täter geschnappt! Und der hat schon Einiges auf dem Kerbholz.

Doch der Reihe nach: Ein 23-Jähriger am Sonntagfrüh gegen 2:30 Uhr unterwegs im Kaiserring als ihn zwei bislang unbekannte Männer nach dem Weg zum Bahnhof fragen.

Wie bei der fiesen Masche üblich, umarmt einer der Täter den jungen Mann, spitzelt ihm sein Smartphone aus der Jackentasche.

Als das Opfer den Diebstahl bemerkt, nimmt er eigenmächtig die Verfolgung auf. Im Quadrat M7 stellt er das Duo, kriegt ‚Verstärkung‘ von zwei weiteren Männern.

Die Ganoven können schließlich flüchten, einer der beiden wird jedoch nach erfolgreicher Fahndung kurz nach 4 Uhr im Bereich O7 festgenommen.

Unglaublich: Bei der Durchsuchung des Diebes (23) werden gleich sechs Handys gefunden und sichergestellt! Eines davon gehört dem Geschädigten vom Kaiserring.

Nach der erkennungsdienstlichen Behandlung wird der Tatverdächtige wieder auf freien Fuß gesetzt. Die polizeilichen Ermittlungen laufen.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

Kommentare