+
Der erste Tag auf dem 25. Mannheimer Stadtfest – Ein toller Auftakt für das Fest-Wochenende!

Ausgelassene Stimmung und gutes Essen

Auftakt! Der Freitag auf dem Stadtfest 

Mannheim-Innenstadt – Erst sieht das Wetter gar nicht gut aus. Doch am Abend schaut die Sonne doch nochmal durch. Ein perfekter Anlass für MANNHEIM24, dem Stadtfest einen Besuch abzustatten!

Richtig Stimmung macht am Freitag die "Night Live Band" beim RNF-Truck – der Ideale Start für einen Rundgang über das 25. Stadtfest in den Quadraten. Überall hört man Musik, überall fröhliche Menschen, die sich auf das Wochenende freuen. Man plaudert, man trinkt etwas miteinander und tanzt zur Musik.

Stadtfest 2015: Der erste Tag in Bildern

Natürlich ist auch für jeden Geschmack etwas zum Schlemmen dabei. Wie wäre es mit einer Dinnete, einem Burger, oder – ein paar Stände weiter – mit veganen Leckereien?

Ein echter Hingucker ist der Mexiko-Stand von Joe Pena's, hier gibt es mexikanische Spezialitäten und Cocktails. Und wer es lieber pfälzisch mag, der bekommt am Stand von Winzer Peter Stapf ein leckeres „Schörlchen“.

Punkt 19 Uhr dann die Eröffnung durch Bürgermeister Michael Grötsch. Diesmal nicht durch einen Fassansstich, sondern im Kreise der Organisatoren durch gemeinsames Öffnen von Eichbaum-Bügelflaschen – plopp, plopp, plopp, Prost!

Noch bis Sonntag Abend wird gefeiert, wer zu Hause bleibt ist selbst schuld!

>>> Stadtfest 2015: Volles Programm in der Innenstadt

>>> Bahnverkehr beim Stadtfest: Darauf musst Du achten!

>>> ‚Mannemer‘ Sportstars eröffnen Kinderfest 

chr

Quelle: Mannheim24

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

Weihnachtsmarkt in Eppelheim

Weihnachtsmarkt in Eppelheim

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Kommentare