+
Frau (27) mit 1,48 Promille aus dem Verkehr gezogen

„Unsichere Fahrweise"

Frau (27) mit 1,48 Promille aus dem Verkehr gezogen

Mannheim-Neckarau - Sonntag in den frühen Morgenstunden – eine 27-Jährige ist in ihrem Auto auf der B36 unterwegs, als sie in eine Polizeikontrolle gerät …

Gegen 6 Uhr am frühen Sonntagmorgen auf der B36 gerät eine 27-Jährige ins Visier der Polizei. Grund: ihre unsichere Fahrweise. 

Die Beamten stoppen die junge Frau und führen gleich an Ort und Stelle einen Alkoholtest durch. Stolze 1,48 Promille zeigt das Gerät an. Die 27-Jährige darf auf der Wache dann eine Blutprobe und auch gleich den Führerschein abgeben. 

pol/h24

Quelle: Mannheim24

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Breslauer Straße nach Wasserrohrbruch gesperrt

Breslauer Straße nach Wasserrohrbruch gesperrt

Navidiebe schlagen in Walldorf zu!

Navidiebe schlagen in Walldorf zu!

Kommentare