+
Bis zum 18. September bleibt das Herzodgenriedbad in dieser Saison geöffnet! (Symbolbild)

Wegen hoher Temperaturen

Herzogenriedbad verlängert Freibadsaison!

Mannheim-Neckarstadt-Ost – Sonnenanbeter und Hobby-Plantscher werden sich freuen. Wegen anhaltendem, wunderbaren Sommerwetter verlängert das Herzogenriedbad seine Freibadsaison: 

Der Sommer will und soll kein Ende nehmen! Für Mitte September sind in Mannheim nämlich Temperaturen um die 30 Grad vorhergesagt! „Wunderbar!“, dachten sich wohl die Betreiber des Herzogenriedbades, die diesen Sommer wegen des wechselhaften Wetters, sowieso etwas zu kurz gekommen sind und verlängern kurzerhand die Freibadsaison um eine Woche bis zum 18. September! 

Täglich darf dann im Herzogenriedbad von 8 bis 20 Uhr nach Herzenslust geplantscht werden. Dienstags und donnerstags sogar schon ab 7 Uhr.

Andere Freibäder, wie in Rheinau, Gartenstadt, Sandhofen und am Willersinnweiher in Ludwigshafen schließen ihre Türen bis zum nächsten Jahr schon am Sonntag den 11. September – pünktlich zum Ferienende in Baden-Württemberg. 

Das Sommerbad Stollenwörthweiher hat jedoch auch bis mindestens zum 18. September geöffnet!

Also: hoffen wir, dass das Wetter hält! 

>>>Spätsommer verwöhnt Deutschland weiter mit Sonne

Stadt Mannheim/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

Das Techno-Festival ‚Toxicator‘ in der Maimarkthalle

Weihnachtsmarkt in Eppelheim

Weihnachtsmarkt in Eppelheim

13. Dilsberger Weihnachtsmeile

13. Dilsberger Weihnachtsmeile

Kommentare