+
Der Unbekannte überfällt die junge Frau auf ihrem Nachhauseweg. (Symbolbild)

Zeugen gesucht!

Hinterlistige Attacke: Mann überfällt junge Frau (25)

  • schließen

Mannheim-Neckarstadt-West – Mit einem Schlag gegen den Kopf bringt ein Unbekannter  am Mittwoch eine Frau zu Fall, die sich gerade auf dem Heimweg befindet. Er schnappt sich ihr Handy und flüchtet.

Eine 25-Jährige befindet sich am Mittwochabend gegen 21:30 Uhr auf dem Nachhauseweg. Sie läuft dabei auf dem oberen der beiden Fußwege, parallel zur Dammstraße.

Als sie den Bereich zwischen Gärtner- und Alphornstraße passiert, wird sie von einem Unbekannten hinterrücks attackiert. Der Mann schlägt ihr gegen den Kopf – die junge Frau stürzt und lässt ihr Handy fallen.

Weil sie bei dem Sturz auch ihre Brille verliert, kann die geschockte 25-Jährige nicht gleich reagieren. Bis sie diese wieder aufgesetzt hat, ist der unbekannte Täter bereits mitsamt ihres goldenen iPhones verschwunden.

Eine Fahndung im Bereich der Tat war erfolglos. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Tat beobachtet haben.

----------

Passanten, die  auf den Vorfall aufmerksam wurden und Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 0621/174-5555 zu melden.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Kommentare