+
In der Nacht auf Mittwoch geht eine Gruppe von zehn bis 15 Unbekannten auf einen Mann los. (Symbolbild)

Zeugen gesucht

Mann (37) von Gruppe attackiert und verprügelt!

Mannheim-Neckarstadt-West – Am späten Dienstagabend kommt es in der Neckarstadt zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Nun sucht die Polizei Zeugen, die etwas beobachtet haben. Was passiert ist:   

In der Nacht auf Mittwoch gegen Mitternacht wird ein 37-jähriger Mann an der Ecke Mittelstraße / Bürgermeister-Fuchs-Straße aus einer Personengruppe heraus angegriffen und massiv verprügelt. Dabei soll es sich um 10 bis 15 Personen gehandelt haben. Wieso es zu der Auseinandersetzung kam, ist bislang völlig unklar. 

Die Täter konnte der Angegriffene nicht beschreiben. Er kam nach medizinischer Versorgung vor Ort in ein Mannheimer Krankenhaus.

Da jedoch eine Vielzahl von Bürgern die Polizei anrief, um den Vorfall zu melden, geht die Polizei davon aus, dass es durchaus Zeugen geben müsste, die den Vorfall beobachten konnten.

Wer hat etwas gesehen?

Hinweisgeber können das wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelnde Polizeirevier Neckarstadt unter 0621/3301-0 erreichen.

Diese Vorfälle haben sich allein im Juni und Juli in der Neckarstadt-West zugetragen: 

>>>Mann (33) bedrängt und schlägt Frau in Gärtnerstraße

>>>Polizei ermittelt: Versuchte Tötung an Neckartreppe?

>>>Mann geht mit Messer auf Verkäuferin los!

>>>Mann (27) in Schwitzkasten genommen und ausgeraubt!

>>>Mann (29) schlägt Ex, geht dann auf Polizei los

Quelle: Mannheim24

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

Schwerer Unfall mit Polizei-Auto 

Schwerer Unfall mit Polizei-Auto 

Schwerer Unfall! Mazda überschlägt sich 

Schwerer Unfall! Mazda überschlägt sich 

Kommentare