+
Im Dossenwald gibt es ab sofort zwei neue Laufstrecken. 

Paradies für Jogger

Neue Laufstrecken im Dossenwald

Mannheim - Sportliebhaber und die, die es werden wollen, können ab sofort auf zwei neuen Laufstrecken durch den Dossenwald joggen, walken und wandern!

Die neuen Laufstrecken sind am Donnerstag durch Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala und Vertretern der Verwaltung mit einem „Probelauf“ getestet worden. „Für Sport und Bewegung in der Natur gibt es in Mannheim dank der Wälder, Flüsse und Grünflächen viele Möglichkeiten – schließlich sind rund 50 Prozent der Fläche dieser Stadt grün“, betont Kubala. Durch das Benutzen der Wege werden zukünftig die Tiere und Pflanzen im Wald geschont. 

So verlaufen die beiden neuen Strecken.

Fünf- oder 10-Kilometer-Strecke 

Start- und Zielpunkt der Strecken ist der Wanderparkplatz Friedrichsfeld am östlichen Rand des Dossenwalds. An zwei weiteren Wanderparkplätzen (Rothlochparkplatz und Schwetzinger Parkplatz an der L597) können Läufer in die angebotenen Strecken einsteigen, wie Norbert Krotz vom Forstamt Mannheim erklärt. „Unsere Forstmitarbeiter haben gemeinsam mit den Auszubildenden insgesamt 30 Entfernungsschilder und 100 Richtungspfeile an 70 Pfosten aufgestellt, die allen den Weg zeigen“, so Krotz. Viele Besucher kämen gezielt zum Laufen in den Dossenwald – daher die Idee die Laufstrecken auszuarbeiten und anzubieten.

Die beiden Strecken verlaufen überwiegend auf unbefestigten Erd- oder Schotterwegen und führen an der Dünenfläche sowie an den beiden Wildgehegen vorbei. 

Stadt Mannheim/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

Schwerer Unfall mit Polizei-Auto 

Schwerer Unfall mit Polizei-Auto 

Schwerer Unfall! Mazda überschlägt sich 

Schwerer Unfall! Mazda überschlägt sich 

Kommentare